Quartette und Trios ohne Pianoforte

Drei Quartette für zwei Violinen, Viola und Violoncello Es-Dur, A-Dur, d-Moll WoO 1 (1798); Erstdruck: Warngau, Accolade 2003

Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello F-Dur WoO 6 (1803); Erstdruck: Warngau, Accolade 2003

Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello Es-Dur WoO 10 (1805); Erstdruck: Warngau, Accolade 2003; CD: Schuppanzigh Quartett (cpo)

Drei Quartette für zwei Violinen, Viola und Violoncello F-Dur, G-Dur, fis-Moll op. 70 (Nr. 1 und 2: St. Petersburg 1812; Nr. 3: Wien 1809); Erstdruck: Leipzig, Peters 1816; Neuausgabe: Warngau, Accolade; CD op. 70, Nr. 2: Schuppanzigh Quartett (cpo)

Drei Quartette für zwei Violinen, Viola und Violoncello B-Dur, c-Moll, A-Dur op. 126 (Nr. 1: Stockholm 1813; Nr. 2: Bath 1815; Nr. 3: London 1817), Leipzig, Peters 1824; Neuausgabe: Warngau, Accolade

Drei Quartette für Flöte, Violine, Viola und Violoncello C-Dur, e-Moll, A-Dur op. 145 (London und Hastings 1814-15); Erstdruck: Bonn, Simrock 1826; Neuausgabe: Warngau, Accolade; CD: Ensemble Helios (Traviersières); Littlefield, Boyd, Neu, Bond (Naxos); Oxalys (Fuga libera); nur op. 145, Nr. 1: Ensemble Schönbrunn (Globe)

Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello E-Dur WoO 34 (Godesberg 1825); Erstdruck: Warngau, Accolade 2003

Zwei Quartette für zwei Violinen, Viola und Violoncello Es-Dur, g-Moll op. 166 (Nr. 1: Godesberg 1825; Nr. 2: Frankfurt/Main 1831); Erstdruck: Frankfurt/Main, Dunst 1832; Neuausgabe: Warngau, Accolade

Drei Quartette für zwei Violinen, Viola und Violoncello a-Moll, e-Moll, g-Moll op. 150 (Nr. 1 und 2: Godesberg 1825-26; Nr. 3: Hastings 1823), Erstdruck: Bonn, Simrock 1829; Neuausgabe: Warngau, Accolade; CD op. 150, Nr. 2: Raphael String Quartet (raptus)

Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello A-Dur WoO 36 (Godesberg 1826); Erstdruck: Warngau, Accolade 2003

Drei Quartette für Flöte, Violine, Viola und Violoncello d-Moll, G-Dur, a-Moll WoO 35 (Nr. 1: Godesberg 1826; Nr. 2: Frankfurt/Main 1827; Nr. 3: Frankfurt/Main 1830); Erstausgabe: Warngau, Accolade 2000; CD: Oxalys (Fuga libera)

Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello C-Dur WoO 37 (Frankfurt/Main 1827); Erstdruck: Warngau, Accolade 2003; CD: Schuppanzigh Quartett (cpo)

Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello f-Moll WoO 48 (Neapel 1833); Erstdruck: Warngau, Accolade 2003; CD: Schuppanzigh Quartett (cpo)

Zwei Trios für Violine, Viola und Bass Es-Dur, e-Moll WoO 70 (undatiert); Erstausgabe: Warngau, Accolade 2002

Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello d-Moll WoO 71 (undatiert); Erstdruck: Warngau, Accolade 2003

Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello e-Moll WoO 72 (undatiert); Erstdruck: Warngau, Accolade 2003

Drei Quartette für zwei Violinen, Viola und Violoncello A-Dur, c-Moll, G-Dur WoO 73 (undatiert); Erstdruck: Warngau, Accolade 2003

Quartett für zwei Violinen, Viola und Violoncello Es-Dur WoO 74 (undatiert); Erstdruck: Warngau, Accolade 2003

 
Aktuell
 
Mitglied werden!
 
RIES JOURNAL
 
Hörproben
 
Publikationen
     
 
Lorenz Janscha, Johann Ziegler: Ansicht des Theaters und Redoutensaales zu Godesberg, kolorierter Kupferstich 1729, markiert: Ferdinand Ries Geburtshaus
Ferdinand Ries um 1820, Öl/Lwd., Beethoven-Haus Bonn
deutsch
english