Aktuell

 

Freitag, den 23. Februar 2018, 20 Uhr

Frankfurter Hof, Augustinerstraße 55, 55116 Mainz

Konzert in der Reihe

„SWR 2 Internationale Pianisten in Mainz“

Konzert mit Werken von Beethoven, Ries und Schumann  

Ferdinand Ries
„The Dream“, op. 49 (London 1813)

Ronald Brautigam, Hammerklavier
Das Konzert wird live auf SWR 2 übertragen!

 

Sonntag, den 22.4.2018, 17 Uhr

Museum für Angewandte Kunst
An der Rechtschule 1, 50667 Köln

„Eszterháza – Godesberg – Leipzig“

Streichquartette zwischen Klassik und Romantik von Joseph Haydn, Ferdinand Ries und Felix Mendelssohn Bartholdy

Ferdinand Ries
Quartett Op. 150, Nr.1 a-moll (Godesberg 1825/26)

Schuppanzigh Quartett 
Anton Steck, Violine
Franc Polman, Violine
Christian Goosses, Viola 
Werner Matzke, Violoncello

 

 

 

 

 
Aktuell
 
Mitglied werden!
 
RIES JOURNAL
 
Hörproben
 
Publikationen
 
Ries Gesellschaft
     
 
Lorenz Janscha, Johann Ziegler: Ansicht des Theaters und Redoutensaales zu Godesberg, kolorierter Kupferstich 1729, markiert: Ferdinand Ries Geburtshaus
Ferdinand Ries um 1820, Öl/Lwd., Beethoven-Haus Bonn
deutsch
english