Works - Literature

Alexander Wheelock Thayer, Ludwig van Beethovens Leben, Bd. 1-3, hrsg. v. H. Deiters, Berlin 1866-1879, Bd. 4-5 bearbeitet von H. Riemann, Leipzig 1907-1908; Nachdruck in 5 Bänden Wiesbaden 2001

Myles Birket Foster, The History of the Philharmonic Society of London 1813-1912, London, New York, Toronto 1912

Ludwig Ueberfeldt, Ferdinand Ries’ Jugendentwicklung, phil. Diss. Bonn 1915

Ludwig Schiedermair, Der junge Beethoven, Leipzig 1925, Bonn 31951; Nachdruck 1971

Theodor Anton Henseler, Das musikalische Bonn im 19. Jahrhundert, Bonn 1959 (= Bonner Geschichtsblätter 13)

William Eugene Sand, The Life and Works of Ferdinand Ries, Diss. University of Wisconsin 1973

Link Cecil Hill, Ferdinand Ries. A Thematic Catalogue, Armidale 1977 (= University of New England Monographs 1)

Etienne Darbellay, Epigonalité ou originalité? Les Sonates pour piano seul de Ferdinand Ries (1784-1838), in: Schweizer Beiträge zur Musikwissenschaft, Serie III, Bd.4, 1980, S. 51-101

Kathleen Joyce Lamkin, The Solo Piano Sonatas of Ferdinand Ries. A Stylistic Study, Diss. Northwestern University 1981

Link Cecil Hill, Ferdinand Ries. A Study and Addenda, University of New England 1982

Alan Tyson, Ferdinand Ries (1784-1838). The History of his Contribution to Beethoven Biography, in: 19th Century Music 7 (1983/84), S. 209-221

Claudia Valder-Knechtges, Die Musikgeschichte, in: Bonn als kurkölnische Haupt- und Residenzstadt 1597-1794, hrsg. v. D. Höroldt, Bonn 1989 (= Geschichte der Stadt Bonn 3), S. 449-514

Gisela Schewe, Untersuchungen zu den Streichquartetten von Ferdinand Ries, phil. Diss. Bonn 1992, Kassel 1993 (= Beiträge zur rheinischen Musikgeschichte 147)

Jost Michaels, Gedanken zur Entwicklungsgeschichte des Klavierquartetts unter besonderer Berücksichtigung der zwischen 1806 und 1809 entstandenen Werke von Ferdinand Ries (op. 13 und 17) und Carl Maria von Weber (op. 8), in: Festschrift G. Allroggen, hrsg. v. J. Veit, Mainz 1996 (= Weber-Studien 3), S. 394-459

Inge Forst/Günther Massenkeil, Art. Bonn, in: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Sachteil, Bd. 2, Kassel u. a. 1996, Sp. 56-66

Axel Beer, Vier unveröffentlichte Briefe von Ferdinand Ries mit Bemerkungen über Beethoven, in: Bonner Beethoven-Studien 1 (1999), S. 22-28

Cecil Hill, Art. Ries, in: The New Grove Dictionary of Music and Musicians, Second Edition, London 2001, Bd. 21, S. 363-372

Jos van der Zanden, Ferdinand Ries in Wien. Neue Perspektiven zu den Notizen, in: Bonner Beethoven-Studien 4 (2005), S. 191-212

Christoph Hust, Art. Ries, in: Die Musik in Geschichte und Gegenwart, Personenteil, Bd. 14, Kassel u. a. 2005, Sp. 84-90

Works - Own Writings

Franz Gerhard Wegeler und Ferdinand Ries, Biographische Notizen über Ludwig van Beethoven, Koblenz 1838; Nachtrag, hrsg. v. Fr. G. Wegeler, Koblenz 1845; bibliophiler Reprint mit einem Vorwort von Michael Ladenburger, hrsg. von der Ferdinand Ries Gesellschaft, Bonn 2012.

CD (Hörbuch): Konrad Beikircher liest „Für solche Schweine spiele ich nicht“, Biographische Notizen über Ludwig van Beethoven von Ferdinand Ries, Roof Music 2013.

Franz Gerhard Wegeler und Ferdinand Ries, Biographische Notizen über Ludwig van Beethoven, Koblenz 1838; Nachtrag, hrsg. v. Fr. G. Wegeler, Koblenz 1845; Neudruck mit Ergänzungen und Erläuterungen von A. Kalischer, Berlin-Leipzig2 1906; Nachdruck Hildesheim u. a. 2000

Ferdinand Ries. Briefe und Dokumente, bearbeitet von C. Hill, Bonn 1982 (= Veröffentlichungen des Stadtarchivs Bonn 27)

Ludwig van Beethoven,  Briefwechsel. Gesamtausgabe, hrsg. von Sieghard Brandenburg, 7 Bde., Bonn 1996-98 [darin: Ries’ Briefe an Beethoven]

 
News
 
Become a Member!
 
Become a Member!
 
Sample Recording
 
Publications
     
 
Lorenz Janscha, Johann Ziegler: Ansicht des Theaters und Redoutensaales zu Godesberg, kolorierter Kupferstich 1729, markiert: Ferdinand Ries Geburtshaus
Ferdinand Ries around 1820, Oil/Lwd., Beethoven-House Bonn
deutsch
english